Besuch des Planetariums in Jena

Am 15.11.2017 unternahmen die Klassen 7/8b und 8b gemeinsam eine Exkursion nach Jena, um im Rahmen des Geschichtsunterrichts eine Veranstaltung im Planetarium zu besuchen. Auf der Spur nach dem neuen Weltbild gingen wir mit Galileo auf Entdeckungsreise. Sehr anschaulich wurde erklärt, dass sich nach heutigem Weltbild  alle Planeten um die Sonne drehen und nicht um die Erde. Doch diese Erkenntnis war nicht immer vorherrschend. Als sich an der Kuppel des Planetariums dann die Sterne drehten und Planeten an uns vorbei rasten, konnte einem fast schwindlig werden.

Am Ende der Veranstaltung wurde der aktuelle Sternhimmel mit den sichtbaren Sternbildern gezeigt. Es war eine sehr interessante Vorführung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.