Unser Besuch im Stellwerk

Am Montag, den 10.12.2018 waren wir, die Klsse 6/7a im Stellwerk und haben uns das diesjährige Weihnachtsmärchen „PINOCCHIO“ vom Kinderhaus angeschaut.
Die Aufführung dauerte 90 Minuten. Von unserer Klasse spielten 3 Kinder, Virginia, Lisamarie und Dustin, mit.
Es war sehr schön, manchmal ein bisschen traurig und dann auch wieder ganz cool.
Viele Kostüme haben uns sehr gut gefallen, z.B. die alte Schulkleidung von Fritz und Hans oder das Kleid von der blauen Fee.
Und was besonders erstaunlich für uns war: Die Nase von Pinocchio wurde wirklich länger! Wie haben sie das bloß gemacht auf der Bühne?
Wir sind schon gespannt, welches Märchen das Kinderhaus im nächsten Jahr aufführen wird.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.