Brötchen für den Stadtsportbund

Für den 3.4.2019 erhielt die Schülerfirma vom Stadtsportbund Weimar den Auftrag, für deren Mitgliederversammlung 150 halbe Brötchen mit Wurst, Lachs, Käse und Ei zu belegen und zu dekorieren. Freiwillig kamen die Schüler des Mittwoch- Teams eine Stunde eher, um mit viel Kreativität, Fleiß und Fantasie diese Aufgabe zu erfüllen.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.