Teilnahme am Benefixlauf 2017

Am 13.9.2017 fand der diesjährige Benefixlauf in Weimar statt. Seit nunmehr 10 Jahren erfreut sich der Spendenlauf großer Beliebtheit und jährlich werden es mehr Teilnehmer. In diesem Jahr wird mit dem Erlös das Projekt „Jugend gegen Gewalt“ der Stiftung Georg Haar unterstützt. Bereits zum „Integrativen Sportfest“ am 6.9.2017 veranstaltete unser FÖZ einen „Mini- Benefixlauf“. Der Erlös der gelaufenen Runden wurde auf das Spendenkonto für das diesjährige Projekt übermittelt.

Offensichtlich besitzt unser FÖZ viele lauffreudige Schüler, sodass sich am 13.9.2017 um 17: 30 Uhr abermals 5 Teams trafen, um am Benefixlauf im Stadion ihre Runden für den guten Zweck zu drehen.

Bei angenehmen Temperaturen und bester Stimmung wurde in diesem Jahr eine Rekordsumme von über 30000€ erlaufen.

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein

Mehr als ein Ländersteckbrief

In diesem Schuljahr bearbeitet die Klasse 9b, in Vorbereitung einer Jahresarbeit, das fächerübergreifende Projekt „Ländersteckbrief“. Ihn allein mit dem Schulbuch zu bearbeiten, gelingt natürlich nicht. Die Schüler nutzen deshalb alle Einrichtungen und Möglichkeiten, die sie zum Wissenserwerb bekommen können: die Stadtbücherei, Reisebüros und Lebensmittelmärkte, den Atlas, das Lehrbuch und das Internet, …, fragen Lehrern, Eltern und Mitarbeitern o.g. Einrichtungen „Löcher in den Bauch“ und können eigene Erfahrungen von Urlaubsreisen gut mit einbringen.

Für diese Arbeit haben sich die Schüler in 9 Arbeitsgruppen zusammengefunden und sich jeweils ein Land ihrer Wahl ausgesucht, welches sie allumfassend vorstellen und so präsentieren wollen, dass man Lust bekommt, es zu besuchen.

Die Schüler werden Polen, Indien, Großbritannien, die Vereinigten Staaten von Amerika, Finnland, Italien und Deutschland in einem Vortrag, einer PPP, als Plakat, aber auch kulinarisch und musisch vorstellen. Dabei wird in allen Unterrichtsfächern Bezug auf dieses Projekt genommen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Eine Projektwoche bei Radio Lotte

Wie entsteht und wie wirkt Werbung? Wie nutzen die Parteien Werbung für ihren Wahlkampf? Wie entstehen eigentlich die Werbespots der Parteien? Auf all diese Fragen bekamen die Schüler der 9. und 10.Klassen bei Radio Lotte Antwort und konnten ihr neu erworbenes theoretisches Wissen innerhalb eines Projektes in der Woche vom 11.-15.9.2017 praktisch umsetzen. So konnten die Schüler schließlich mit Stolz ihre selbst produzierten Radiowerbespots präsentieren. Eine runde Sache!

Vielen Dank den Projektleitern Detlef, Anna und Elena!

Veröffentlicht unter Allgemein

14. Integratives Sportfest

 

Das 14. Integrative Sportfest erlebten wir am 06.09.2014 als ein gelunges Fest der Begegnung. Mit uns gefeiert haben die Schüler*innen unseres FÖZ und des FÖZ Landenbergerschule, der GS Cranach, GS Schöndorf, GS Legefeld, der GS Parkschule, der GS Albert Schweitzer, der GS Falk, der RS Pestalozzi, der RS Parkschule, der TGS Jenaplan, der TGS Carl-Zeiss, des Goethegymnasiums.

Herzlichen Dank allen Akteuren, den Unterstützer*innen, so die Schüler*innen der Beruflichen Schule für Gesundheit und Soziales, den Kollegen des Stadtsportbundes und des ADAC, den Helfern des DLRG, der Percussiongruppe der Regelschule Pestalozzi, der Schülerband „The Elefant“ der TGS, den Unterstützern der Schülerfirmen des FÖZ und der RS Parkschule, und all den Kolleg*innen um das Organisationsteam Frau Stiebert, Frau Haase, Frau Henning. Danke an den Hausi und die Truppe im Hintergrund.

Unser Dank gilt den Sponsoren der Weimarer Wohnstätte GmbH, der Sparkasse Mittelthüringen, den beiden Fördervereinen unserer Schule, der Klasse 3 der Grundschule Legefeld und dem Rotary Club Weimar. Danke auch an Herrn Kleine, Bürgermeister der Stadt Weimar für die unkomplizierten Genehmigungen, an Frau Böhnki für die Gutscheine, an die AOK für die Urkunden und Preise…, an Frau Heansel  und Herr Zirkel fürs Kommen und Daumendrücken….Danke an Alle die an unser Fest glauben.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Ein gelungener und schöner Start

Die Klassen 7a & 8a absolvierten zu Beginn des Schuljahres zwei gemeinsame Tage, um außerhalb der Schule zu lernen. Am 15.8.2017 besuchte sie das Freibad in Bad Sulza. Einige Schüler nutzten die Möglichkeit, das Schwimmabzeichen in Bronze abzulegen. Am 18.8.2017 erlebten beide Klassen in der Wissenschaftsausstellung „Imaginata“ in Jena einen anschaulichen Einblick in physikalische Gesetzmäßigkeiten.

Veröffentlicht unter Allgemein

Kennenlernen und Ankommen im neuen Schuljahr

Die neu zusammengestellte Klasse 9a nutzte die vergangene Schulwoche schwerpunktmäßig dazu, im Team zusammenzuwachsen. Dazu gehörten neben dem Einrichten und Ausgestalten des Klassenraums und einem Reisequiz auch teambildende Spiele im Park an der Ilm.

Veröffentlicht unter Allgemein

Erster Wandertag im neuen Schuljahr

Am 17.8.2017 fand der erste Wandertag im Schuljahr 2017/2018 statt. Die Klassen wählten dabei ganz unterschiedliche Ziele. So zog es einige nach Bad Berka oder Bad Sulza ins Freibad, ins Atrium auf die Bowlingbahn, nach Jena ins Galaxsea und nach Holzdorf zum Kerzenziehen.

Die Schüler der Grundstufe führten eine Exkursion zur Clauder- Mühle nach Denstedt durch. Im Rahmen des thematischen Unterrichts zum Thema „Getreide“ lernten die Kinder die wichtigsten Getreidearten kennen. Sie beschäftigten sich mit der Aussaat, der Pflege, der Ernte, der Verarbeitung und Verwendung von Gerste, Weizen, Hafer, Roggen und Mais. Um die Abläufe von der Ernte der Körner bis zum Mehl kennenzulernen, besuchten wir eine Führung in der Mühle. Herr Clauder, der Müller und Betreiber der Mühle, erklärte den Kindern die Besonderheiten seiner turbinebetriebenen Wassermühle und brachte uns die verschiedenen Mehlsorten nahe. Beeindruckend war die Größe und Lautstärke der Mühle. Natürlich durfte auch eine Kostprobe nicht fehlen. Gut gestärkt wanderten wir anschließend nach Kromsdorf. Quer durch den Schlosspark ging es zu einem schönen Spielplatz, auf dem die Kinder ausgelassen spielen konnten. Nach einem Picknick fuhren wir am Nachmittag mit dem Bus zur Schule zurück. Es war ein sehr schöner Tag, an dem die Kinder viel lernten.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Schuleinführung

Viele Kinder erlebten am 12.8.2017 einen aufregenden Tag. Es war der Tag der Schuleinführungen in Thüringen. Auch an unserem FÖZ, im Schulteil des Schulprojekts „Kompass“, gab es eine Einschulung. Wir wünschen unserem Erstklässler viel Freude beim Lernen, nette Klassenkameraden und helfende Lehrer, die ihn im Schulalltag begleiten.

Veröffentlicht unter Allgemein

Spannender Schulprojekttag

Am zweiten Schultag, dem 11.8.2017 fand für die Schüler der Klassen 7-10 ein Projekttag statt, der von cultures interactie e.V., einem Jugendbildungsträger, der jugendkulturelle Schulprojekte für Jugendliche anbietet, durchgeführt.

Die Schüler und Schülerinnen erhielten durch das Angebot von 7 Jugendkultur- und Medienworkshops einen Einblick in die Vielfältigkeit von Lebensstilen, unterschiedlichen Kulturen und Ausdrucksmöglichkeiten. Mit Hilfe von lebensweltorientierten Methoden haben die Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Werte und Haltungen zu diskutieren und in Form von Produkten künstlerisch darzustellen.

In die angebotenen Workshops, wie Breakdance, Parkour, Graffiti, Foto, DJ und Youtube,  konnten sich die Schüler und Schülerinnen nach ihren Interessen einwählen.

Veröffentlicht unter Allgemein

Beginn Schuljahr 2017/2018

Herzlich Willkommen im Schuljahr 2017/2018.

Am 10.08.2017 feierten mehr oder weniger begeistert 144 Schüler/innen und 26 Kolleg/innen den Beginn des neuen Schuljahres. Wir nehmen sechs neue Schüler/innen auf, darunter ein Zuckertütenkind im Schulprojekt Kompass. Im Gemeinsamen Unterricht in den Einsatzschule der Stadt Weimar starten 40 Kolleg/innen.

 

DSC_0801

Wir erwarten ein spannendes Jahr mit all unseren Lernenden und Lehrenden.

Veröffentlicht unter Allgemein