EU Programm Schulobst

Unsere Schule beteiligt sich am Programm der EU „Schulobst“. Alle Klassen erhalten einmal pro Woche frisches Obst oder Gemüse.

Schwerpunkt des Projektes ist, eine saisonale, regionale Versorgung von Schülerinnen und Schülern mit Obst und Gemüse, um diese an eine gesunde Ernährung heran zu führen. Die Nutzung des Obstes ist an pädagogische Begleitmaßnahmen und Einbettung in einem Gesundheitskonzept gebunden.