Konzerte zum Schuljahresabschluss – eine lieb gewonne Tradition

Wie in jedem Jahr gab auch in diesem Schuljahr wieder ein zauberhaftes Konzert, der Musikstudenten, organisiert vom Verein „Live Music Now Weimar e.V.“

An beiden Tagen wurden wir von den Musikern und Musikerinnen mitgenommen auf eine Reise um die Welt.

Vielen Dank. Es war sehr schön.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Konzerte zum Schuljahresabschluss – eine lieb gewonne Tradition

Schulfahrt Belantis 20.07.2021

Die Aufregung ist groß! Alle Schüler*innen fahren mit ihren Pädagog*innen in den Freizeitpark Belantis. So kann Schule gelingen. Herzlichen Dank an die Schülerfirma SAGlecker.de für das Sponsoring.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulfahrt Belantis 20.07.2021

Mündliche Prüfungen 14.Juli 2021

Liebe Schülerinnen, ihr habt eure Prüfungen zum Qualifizierten Hauptschulabschluss und Realschulabschluss gemeistert. Ihr habt euch heute in den mündlichen Prüfungen nicht nur tapfer geschlagen!! Ihr habt uns gezeigt, dass die Welt mit euch rechnen muss und kann.

Herzlichen Glückwunsch

Herzlich DANKE an alle Kolleg*innen, die unsere Prüflinge bis hier her begleitet, gefordert und gefördert haben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mündliche Prüfungen 14.Juli 2021

Wöchentliche Testungen

Aktuell werden die Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen und schrittweisen weiteren Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (ThürSARS-CoV-2-IfS-MaßnVO) in Zuständigkeit des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (TMASGFF) und die Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sportbetrieb (ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO) in Zuständigkeit des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) erneut zum 1. Juli 2021 angepasst. 

Das bedeutet:

Die aktuelle wöchentliche Testverpflichtung (Bundesinfektionsschutzgesetz) entfällt und wird durch ein freiwilliges wöchentlich zweimaliges Testangebot für Schülerinnen und Schüler sowie pädagogisches Personal bis Schuljahresende ersetzt. Hinweise hierzu können Sie demnächst den aktualisierten FAQ entnehmen.

(https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavi-rus/schule). 

Mit dem freiwilligen Testangebot entfällt auch die weitere Nachweisführung zu geimpften und genesenen Personen im schulischen Bereich. Die bisher erfolgte Nachweisführung wird entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vorgehalten.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wöchentliche Testungen

Besuch der Gedenkstätte Buchenwald

Am Dienstag, den 22.06.2021 sind wir gegen 10 Uhr mit dem Bus zum Parkplatz am Glockenturm gefahren. Vom Parkplatz aus sind wir anschließend in Richtung Konzentrationslager Buchenwald gelaufen. In unmittelbarer Nähe des KZ`s befindet sich der ehemalige Bahnhof und gegenüber sind die Ruinen der alten Gustloff Werke. Als wir uns das angeschaut hatten, sind wir zu den ehemaligen Offizierskasernen gelaufen. Bereits davor sind wir an der ehemaligen Tankstelle und an den Garagen vorbei gelaufen. Um 11.30 Uhr haben wir uns einen Film über das KZ angeschaut. Fertig mit dem Film sind wir zum Eingang des KZ`s gegangen, im Anschluss sind wir zum alten Bärenzwinger beziehungsweise Zoo gelaufen. Darauf folgend sind wir zu den Baracken, in denen die Häftlinge inhaftiert wurden. Zuletzt sind wir zum Krematorium, was wir uns wegen der Corona- Schutzmaßnahmen leider nicht ansehen konnten. 14.30 Uhr sind wir zurück gefahren. Die KZ Gedenkstätten dienen für uns als Mahnmal an das, was damals geschehen ist. Die KZ`s dienen als Warnung, damit so etwas nicht noch einmal passiert.

Justin, Klasse 9/10b

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Besuch der Gedenkstätte Buchenwald

Letzter Schultag

Unsere Prüflinge der Klassen 9a und 10a gestalten am 23.06.2021 ihren letzten Schultag bevor sie in die Abschlussprüfungen gehen.

Am 24.06.2021 findet die schriftliche Prüfung im Fach Deutsch Abschlussprüfung Realschule statt.

Am 25.06.2021 gehen die Schülerinnen, die freiwillig an der Prüfung zum Qualifizierten Hauptschulabschluss teilnehmen, in die schriftliche Prüfung im Fach Deutsch

Am 28.06.2021 findet im Fach Mathematik die schriftliche Prüfung für die Realschülerinnen statt.

Am 29.06.2021 schreiben unsere Prüflinge der Klasse 9a im Fach Mathematik.

Wir wünschen euch viel Erfolg

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Letzter Schultag

Schulgarten

Unsere Klasse 5 gestaltet mit viel Hingabe den Schulgarten. Die ersten Blumen zeigen sich. Vielleicht gibt es bald Erdbeeren? Herzlichen Dank

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulgarten

Werkstatt „Vulkane“

Die Schüler und Schülerinnen der Grundstufe haben sich über einen langen Zeitraum mit Vulkanen beschäftigt. Dazu gehörte zu lernen, wie unsere Erde entstanden ist und sich im Laufe von 4,5 Milliarden Jahren verändert hat. Sie lernten den Aufbau der verschiedenen Vulkane kennen und staunten darüber, dass es auch in Europa noch aktive Vulkane gibt. Ein Experiment, nämlich einen Backpulvervulkan zu bauen, hat leider nicht so recht geklappt. Dafür baute jedes Kind aus Styropor, Draht, viel Tapetenleim und Zeitungspapier seinen eigenen Vulkan. Mit viel Freude, Farbe und Phantasie gestaltete jedes Kind einen echten Hingucker!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Werkstatt „Vulkane“

Perspektivplanung Phase GRÜN

Sehr geehrte Eltern,

bitte nehmen Sie die Informationen zur Gestaltung des Schulalltages bei weiter sinkenden Inzidenzen / Einleitung Phase GRÜN zur Kenntnis.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Perspektivplanung Phase GRÜN

Werkstatt „Frühling“

Das Frühjahr war auch bei uns in der Grundstufe allgegenwärtig. Fleißig informierten sich die Schüler*innen über die verschiedenen Frühblüher. Sie lernten die verschiedenen Speicherorgane der Pflanzen kennen. Der Grund, warum die Frühblüher so früh im Jahr blühen können. Wir beobachteten das Wachstum des Sprosses aus der Zwiebel und führten ein Beobachtungsprotokoll. Bei Unterrichtsgängen durch Weimar Nord fanden sie viele dieser bunten Frühlingsboten. Auch beim Suchen der Ostereier begegneten uns im Schulgarten die freundlichen Frühblüher. Am Ende gestaltete jeder Schüler und jede Schülerin ein Plakat oder Lapbook über einen bestimmten Frühblüher. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Werkstatt „Frühling“