Letzter Schultag

Unsere Prüflinge der Klassen 9a und 10a gestalten am 23.06.2021 ihren letzten Schultag bevor sie in die Abschlussprüfungen gehen.

Am 24.06.2021 findet die schriftliche Prüfung im Fach Deutsch Abschlussprüfung Realschule statt.

Am 25.06.2021 gehen die Schülerinnen, die freiwillig an der Prüfung zum Qualifizierten Hauptschulabschluss teilnehmen, in die schriftliche Prüfung im Fach Deutsch

Am 28.06.2021 findet im Fach Mathematik die schriftliche Prüfung für die Realschülerinnen statt.

Am 29.06.2021 schreiben unsere Prüflinge der Klasse 9a im Fach Mathematik.

Wir wünschen euch viel Erfolg

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Letzter Schultag

Schulgarten

Unsere Klasse 5 gestaltet mit viel Hingabe den Schulgarten. Die ersten Blumen zeigen sich. Vielleicht gibt es bald Erdbeeren? Herzlichen Dank

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulgarten

Werkstatt „Vulkane“

Die Schüler und Schülerinnen der Grundstufe haben sich über einen langen Zeitraum mit Vulkanen beschäftigt. Dazu gehörte zu lernen, wie unsere Erde entstanden ist und sich im Laufe von 4,5 Milliarden Jahren verändert hat. Sie lernten den Aufbau der verschiedenen Vulkane kennen und staunten darüber, dass es auch in Europa noch aktive Vulkane gibt. Ein Experiment, nämlich einen Backpulvervulkan zu bauen, hat leider nicht so recht geklappt. Dafür baute jedes Kind aus Styropor, Draht, viel Tapetenleim und Zeitungspapier seinen eigenen Vulkan. Mit viel Freude, Farbe und Phantasie gestaltete jedes Kind einen echten Hingucker!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Werkstatt „Vulkane“

Perspektivplanung Phase GRÜN

Sehr geehrte Eltern,

bitte nehmen Sie die Informationen zur Gestaltung des Schulalltages bei weiter sinkenden Inzidenzen / Einleitung Phase GRÜN zur Kenntnis.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Perspektivplanung Phase GRÜN

Werkstatt „Frühling“

Das Frühjahr war auch bei uns in der Grundstufe allgegenwärtig. Fleißig informierten sich die Schüler*innen über die verschiedenen Frühblüher. Sie lernten die verschiedenen Speicherorgane der Pflanzen kennen. Der Grund, warum die Frühblüher so früh im Jahr blühen können. Wir beobachteten das Wachstum des Sprosses aus der Zwiebel und führten ein Beobachtungsprotokoll. Bei Unterrichtsgängen durch Weimar Nord fanden sie viele dieser bunten Frühlingsboten. Auch beim Suchen der Ostereier begegneten uns im Schulgarten die freundlichen Frühblüher. Am Ende gestaltete jeder Schüler und jede Schülerin ein Plakat oder Lapbook über einen bestimmten Frühblüher. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Werkstatt „Frühling“

Exkursion zum Teich

Am 11.5.2021 startete die Klasse 5 eine Exkursion, um den Lebensraum Teich zu erkunden. Nachdem sich die Schüler in den vergangenen Wochen im Unterricht mit den Lurchen beschäftigt hatten, wollten wir sie nun in der Natur erleben.

Wir fuhren mit dem Bus nach Ettersburg und kamen nach einer kurzer Wanderung an einen Teich. Ausgestattet mit einem Becher und einer Lupe machten wir uns auf die Suche nach den versprochenen Kaulquappen. Es dauerte nicht lange und wir hatten sie entdeckt. Sie waren noch sehr klein, denn sie hatten noch keine Hinterbeine. Aber neben den Unmengen von Kaulquappen konnten wir noch viele andere Tiere entdecken. Zuerst erschreckte uns ein Stockentenpaar, das neben uns aufflatterte. Dann konnten wir Fische, Wasserschnecken, Blutegel und Molche im Teich sehen. Auf dem Wasser gab es Wasserläufer zu beobachten. Als wir um den Teich liefen, sprangen vor unseren Füßen die Frösche hinein. Immer wieder flogen Libellen um uns herum und setzten sich sogar auf unseren Arm.

Die Zeit am Teich verging bei schönstem Sonnenschein so schnell und wir mussten uns auf den Rückweg machen. Mit einem beeindruckenden Froschkonzert verabschiedeten uns die Frösche.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Exkursion zum Teich

Designer- Wettbewerb für Blumensamentüten

Was passt besser zum Frühling als eine bunte Blumenwiese??? Wenn man damit noch soziale Projekte unterstützen kann – umso besser.

Der Ladies‘ Circle Erfurt suchte kreative Köpfe für die Gestaltung von Blumensamentüten. Mit dem Erlös aus dem Verkauf werden soziale Projekte in Erfurt und Weimar unterstützt. Und wir – die Klasse 5 – waren ihre Designexperten. Wir haben Entwürfe für die Tüten gestaltet und im klasseninternen Wettbewerb das schönste Bild gekürt.

Das waren unsere Vorschläge:

Aber seht selbst, welche Bilder die Blumensamentüten zieren dürfen, findet Ihr sie wieder?

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Designer- Wettbewerb für Blumensamentüten

Präsenzunterricht ab 26.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungssorgeberechtigte,

am Montag findet normal Unterricht von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr in festen Gruppen statt. Sie erhalten heute über Ihre Klassenlehrer*in eine Elterninformation zu Auswirkungen auf den Schulbetrieb, nach der Änderung des Infektionsschutzgesetzes.

Die Auswirkungen der Gesetzesänderung im Einzelnen:

  • Wechselunterricht: Wird der Schwellenwert von 100 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner im Landkreis oder der kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten, findet ab dem übernächsten Tag an allen allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen Wechselunterricht, auch in der Primarstufe, statt.
  • Schließung: Bei entsprechender Überschreitung des Schwellenwertes von 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen müssen Kindergärten und Schulen ab dem übernächsten Tag schließen. Abschlussklassen und Förderschulen sind davon ausgenommen, diese können weiter im Wechselunterricht beschult werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Präsenzunterricht ab 26.04.2021

Testpflicht ab 26.04.2021

Testpflicht: 

Unabhängig von einem Schwellenwert ist die Präsenz in der Schule nur erlaubt für Personen, die die 2 x wöchentlich angebotenen Selbsttests nutzen. Das gilt für alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Personal. Alternativ wird die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung bzw. eines Nachweises über eine Schnelltestung auf das Coronavirus SARS-CoV-2, zum Beispiel an einem Bürgertestzentrum, welcher nicht älter als 48 Stunden ist, als Testung am Testtag der Einrichtung anerkannt. Diese Regelung gilt sowohl für den Präsenzunterricht als auch für die Notbetreuung. Leistungsnachweise sind unabhängig davon zu erbringen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Testpflicht ab 26.04.2021

Erster Corona- Selbsttest

Am Dienstag, den 13.4.2021 machten wir in der Schule im Physikraum mit der Klasse 5 und mit Frau Klipstein unseren ersten Corona- Selbsttest.

Frau Umbreit holte uns 9:30 Uhr im Klassenraum ab. Sie brachte uns in den R 213. Zuerst desinfizierten wir unsere Hände und setzten uns auf die Plätze. Frau Scharf- Hohl erklärte uns, wie das Testen funktioniert. Dann sollten wir die Testmaterialien auspacken. Wir schauten uns die Materialien an. Danach sollten wir nach einer Anleitung den Test an uns durchführen. Zum Schluss legten wir den Test auf einen Tisch und gingen wieder in unseren Klassenraum.

Auf unsere Ergebnisse warteten wir 15 Minuten. Da Frau Umbreit nicht noch einmal zu uns kam, waren wir alle negativ.

Die Klasse 5

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erster Corona- Selbsttest