Streitschlichter ab sofort aktiv!

IMG_2303

Advertisements
Bild | Veröffentlicht am von

Osterferien

Wir wünschen alle Schüler*innen, Kolleg*innen, Eltern und Freunden ein frohes Osterfest und faule Ferien.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Klassenfahrt nach Heldrungen

Vom 5.3.- 9.3.2018 machte die Klasse 5/6 b eine Klassenfahrt nach Heldrungen. Wir übernachteten in einer Jugendherberge, die eine ehemalige Wasserburg war.

Um 10.00 Uhr sind wir am Montag, den 5.3.2018 von der Schule los gefahren. Nach einer Stunde Autofahrt sind wir in der Jugendherberge in Heldrungen angekommen. Nach der Zimmeraufteilung haben wir unsere Sachen in unsere Zimmer gebracht und sind Rostbratwurst essen gegangen. Die Rostbratwust hat lecker geschmeckt. Danach sind wir zur Salzquelle und hatten ganz viel Spaß. Im Anschluss haben wir den Hausmannsturm besichtigt und sind die 100 Treppen hoch gestiegen. Von dort oben hatten wir eine tolle Aussicht über Bad Frankenhausen und das Unstruttal. Gleich daneben war der schiefe Turm von Bad Frankenhausen.

In den darauffolgenden Tagen besuchten wir das Kyffhäuser – Denkmal und die Babarossahöhle, das Bauerndenkmal in Bad Frankenhausen und die Therme.

Am Mittwoch durften wir, mit einer Führung durch die Burg, einer Namensverleihung, Bogenschießen, Korbflechten, Kerzen gießen, Schwertkampf und zum Abschluss einem Ritteressen im Rittersaal, einen Ausflug ins Mittelalter machen.

Es waren sehr schöne 5 Tage in Heldrungen, in denen wir viel über das Mittelalter und die Ritter gelernt haben.

Liebe Grüße von der Klasse 5/6 b

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Vorbereitung für den 21. Thüringer Schülerkochpokal

Am 21.2.2018 fand eine Informationsveranstaltung für die teilnehmenden Teams am 21. Thüringer Schülerkochpokal in Erfurt statt, der am 31.5.2018 in Erfurt ausgetragen wird. Neben sieben anderen Teams aus Thüringen hat sich auch ein Kochteam unseres Förderzentrums für diesen Wettbewerb angemeldet. Die Teilnehmer stammen aus dem Kochteam der Donnerstagsgruppe der Schülerfirma, einem tollen Team. An diesem Nachmittag erhielten die Teams wichtige Hinweise für die Durchführung des Wettbewerbs, zur Menüplanung und Tischdekoration. Im Anschluss lernten wir die Küche, also den Austragungsort des Wettbewerbs, kennen. Nebenbei bestaunten wir die Konkurrenz und bekamen moralischen Beistand von Frau Hölbe, die uns als Vertreterin der Stadtwerke Weimar zur Seite steht.

Nun heißt es üben, üben und nochmals üben.

Veröffentlicht unter Allgemein

Catering der Schülerfirma

Für den 19.2.2018 hatte die Schülerfirma einen Auftrag für ein Catering für die Klassik Stiftung Weimar angenommen. Bestellt wurden für 40 Personen 160 Kanapees, Kaffee, Tee und Gebäck. Die Kanapees wurden diesmal dekorativ und vielfältig vom Montagsteam der Schülerfirma unseres Förderzentrums vorbereitet.

Vielen Dank für die viele Arbeit.

Veröffentlicht unter Allgemein

Theaterbesuch der Oberstufe

Am 20.12.2017 besuchten die Klassen 7a, 7/8b, 8a und 8b die Vorstellung „Pünktchen und Anton“ im DNT Weimar. Wir hatten Plätze im 2. Rang. Der Blick zur Bühne alleine war schon beeindruckend. Gespannt warteten alle auf den Beginn der Vorstellung. Schon nach kurzer Zeit war klar, die Veranstaltung verspricht Spaß und Kurzweiligkeit, obwohl ein ansprechender Inhalt in der Geschichte von Erich Kästners Kinderbuch steckt.

Währen der Vorstellung durfte mitgesungen und geklatscht werden. So macht Theater Spaß.

Veröffentlicht unter Allgemein

Spendenaktion für das Kinderhospiz

Die Schülerfirma SAG lecker.de nimmt in diesem Jahr an der Spendenaktion für das Kinderhospiz in Tambach Dietharz teil. Die Kochteams haben beschlossen, ihren gesamten Gewinn vom Dezember dafür zu spenden. Außerdem möchten sie die ganze Schule in die Aktion einbeziehen und verkaufen am 18.12.2017 Waffeln und am 19.12.2017 Pizzabrote.

Folgender Aufruf vom 15.12.2017 soll Lust zum Spenden machen:

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Erstes Praktikum in der freien Wirtschaft

Die Schüler der Klasse 8b absolvierten vom 20.11.- 24.11.2017 ihr erstes Betriebspraktikum. Seit September hatte jeder Schüler die Aufgabe, sich eine Praktikumsstelle zu suchen, die seinen späteren beruflichen Interessen entspricht. Die Schüler erhielten in der Woche ganz unterschiedliche Möglichkeiten, in das Berufsleben zu schnuppern. Mit ganz verschiedenen Erfahrungen beendeten alle ihr Praktikum und bereiten sich nun auf die Präsentation ihres Praktikums vor.

Veröffentlicht unter Allgemein

Besuch des Planetariums in Jena

Am 15.11.2017 unternahmen die Klassen 7/8b und 8b gemeinsam eine Exkursion nach Jena, um im Rahmen des Geschichtsunterrichts eine Veranstaltung im Planetarium zu besuchen. Auf der Spur nach dem neuen Weltbild gingen wir mit Galileo auf Entdeckungsreise. Sehr anschaulich wurde erklärt, dass sich nach heutigem Weltbild  alle Planeten um die Sonne drehen und nicht um die Erde. Doch diese Erkenntnis war nicht immer vorherrschend. Als sich an der Kuppel des Planetariums dann die Sterne drehten und Planeten an uns vorbei rasten, konnte einem fast schwindlig werden.

Am Ende der Veranstaltung wurde der aktuelle Sternhimmel mit den sichtbaren Sternbildern gezeigt. Es war eine sehr interessante Vorführung.

Veröffentlicht unter Allgemein

Halloween- Projekttag in der Mittelstufe

Wir, die Klassen 5/6a und 5/6b haben gemeinsam am 27.10 2017 Halloween gefeiert. Doch bevor wir feiern konnten, mussten wir alles vorbereiten. An drei Stationen haben wir gemeinsam gearbeitet. Zum Beispiel haben wir gekocht, Bowle zubereitet und eine Gruselvorstellung eingeübt. Dabei hatten wir viel Spaß.

Wir haben in der Schülerfirma den Raum geschmückt und uns selber gruselig verkleidet. Die Praktikanten Enis und Charlotte haben uns geschminkt.

Die Gruselvorstellung war wirklich gruselig, die Kürbissuppe und die Würstchen haben himmlisch geschmeckt und die Bowle war sehr kreativ gestaltet worden.

Wir fanden das Projekt sehr schön. Wir würden es gerne nächstes Jahr wiederholen.

Zum Schluss sind hier noch ein paar Bilder von der Halloweenparty:

Veröffentlicht unter Allgemein